Filter

15.01.2019

Milliarden-Übernahme im US-Zeitungsmarkt kündigt sich an

Der US-Konzern MNG Enterprises, auch bekannt unter dem Namen Digital First Media, plant den börsennotierten Zeitungsverlag Gannett zu übernehmen. MNG, zu dem bereits rund 200 Zeitungen gehören, hat ein Angebot von zwölf Dollar pro Aktie abgegeben – der Kaufpreis würde sich somit auf 1,36 Mrd. Dollar (rund 1,2 Mrd. Euro) summieren.

15.01.2019

Viktor Hettich wird Geschäftsführer von Wort & Bild-Tochter Curacado

Viktor Hettich, Leiter Business Development beim Wort & Bild Verlag, ist seit Beginn des Jahres Geschäftsführer der Curacado GmbH. Das 2018 von dem Baierbrunner Medienhaus mehrheitlich übernommene Unternehmen unterstützt mit seinem regionalen Click & Collect-System die Apotheke vor Ort, indem Kunden ihre Arzneimittel digital vorbestellen können.

15.01.2019

DuMont baut regionale Geschäftsführungen aus

Die DuMont Mediengruppe hat Anfang dieses Jahres die Geschäftsführungen ihrer Zeitungsverlage im Rheinland und in Hamburg ausgebaut. Das berichtet DNV online. So wurden Carsten Groß und Karsten Hundhausen in die GF von DuMont Rheinland (u.a. Express, Kölner Stadt-Anzeiger) berufen. Beide sollen ihre bisherigen Aufgabenbereiche auch künftig verantworten. Groß ist bei DuMont Rheinland Leiter Vertrieb, Marketing und E-Commerce. Hundhausen ist Gesamtleiter Media Sales.

14.01.2019

Unbekannte haben das Gebäude der "taz" angegriffen.

taz: Unbekannte haben das Redaktionsgebäude in der Berliner Friedrichstraße angegriffen, Plakate aufgehängt, Flugblätter verteilt und eine Angestellte bedrängt. Zu den Plakaten hat sich die Identitäre Bewegung bekannt.

10.01.2019

Matthias Körner wird Geschäftsführer der 'Rheinischen Post'

Matthias Körner wird zum 1. Februar 2019 neuer Geschäftsführer bei der Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH in Düsseldorf. Der 47-Jährige verantwortet ab diesem Zeitpunkt sämtliche Marktaktivitäten der 'Rheinischen Post'. Diese umfassen die Bereiche Vertrieb, Anzeigen, Content Marketing, CRM und Veranstaltungen sowie das Verlagsmarketing.

09.01.2019

Dr. Eva Heneweer wird neue Leiterin des Justiziariats der FUNKE MEDIENGRUPPE

Dr. Eva Heneweer wird zum 1. März 2019 neue Leiterin des Justiziariats der FUNKE MEDIENGRUPPE. Die 35-jährige Rechtsanwältin berichtet in ihrer Funktion direkt an Geschäftsführer Michael Wüller. Sie tritt damit die Nachfolge von Dr. Axel Kroll an, der das Unternehmen verlassen wird.

09.01.2019

Margot Hohl neue Unternehmenssprecherin der Styria Media Group

Mit Anfang Jänner 2019 hat Dr. Margot Hohl die neu etablierte Position der Unternehmenssprecherin in der Styria Media Group übernommen. Die 35-jährige verantwortet damit die externe und interne Kommunikation unseres international tätigen Medienkonzerns mit Sitz in Graz. 2019 wird das 150-Jahr-Jubiläum unserer Unternehmensgruppe einen von mehreren Schwerpunkten ihres Corporate-Communication-Teams darstellen.

08.01.2019

Christiane Paßers übernimmt die Vertriebsleitung des Zeit Verlags

Christiane Paßers, 38, ist seit 1. Januar Leiterin Vertrieb beim Hamburger Zeit Verlag. In dieser Position ist sie verantwortlich für den Vertrieb der 'Zeit' und aller 'Zeit'-Magazine in sämtlichen Handelsformen, insbesondere auch im Einzelverkauf. Paßers kommt vom Textilunternehmen Falke, wo sie zuletzt als Teamleiterin Key Account tätig war.

07.01.2019

Neuer Tagesspiegel-Gesundheitsratgeber „Vorsorge & Reha“ zeigt erstmals meistempfohlene Rehakliniken

Das Heft bietet auf 174 Seiten umfangreiche Informationen zu den Themenschwerpunkten Rehabilitation, Vorsorge, Gesundheitsförderung und medizinische Früherkennung. Pünktlich zum Jahresbeginn erläutern Experten, welche umfangreichen Vorsorgeuntersuchungen die Krankenkassen jetzt bieten und was diese bringen, welche gesundheitsfördernden Angebote es gibt, und wie man sein Leben erfolgreich in eine gesunde Richtung lenkt.

07.01.2019

Zitate-Jahresranking: Handelsblatt mit größtem Zuwachs - Bild verdrängt Spiegel von Platz 1

Der Spiegel" verliert 2018 seine jahrelange Meinungsführerschaft klar an die "Bild"- Zeitung (siehe kress-Bildergalerie). "Zu dem Verlust an Glaubwürdigkeit nach den Enthüllungen um den "Spiegel"-Redakteur Claas Relotius kommt ein Verlust an Wahrnehmung", erklärt Roland Schatz, Gründer und CEO von Media Tenor International. "'stern'-Chefredakteur Christian Krug verweist in seinem Editorial ("stern", 27.Dezember 2018) darauf, wie langwierig der Weg zurück zum Vertrauen der Leser und Anzeigenkunden gewesen ist, nachdem man dort im Frühjahr 1983 die gefälschten Hitlertagebücher publiziert hatte. Dies wird umso schwerer, wenn sich wie beim 'Spiegel' dahinter systemische Mängel verbergen.

07.01.2019

Dumont: Jochen Arntz und Elmar Zehn leiten als Doppelspitze den Berliner Newsroom. von Anne Fischer

Dumont ordnet die Spitze seines Berliner Newsrooms neu, schreibt Meedia: Jochen Arntz und Elmar Zehn lösen als Doppelspitze den bisherigen Chefredakteur Thilo Knott ab. Der bleibt in der Mediengruppe, soll sich aber um "zentrale Digitalprojekte" kümmern.

03.01.2019

Stefanie Gollasch wird Chefredakteurin von drei Madsack-Titeln - Dirk Borth geht

Stefanie Gollasch (52) beginnt ihren Job als Multichefredakteurin am 1. März 2019. Sie ist derzeit Geschäftsführende Redakteurin im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) von Madsack. Neben ihrer Funktion als Leiterin des Newsrooms verantwortet Gollasch das Partner-Management des RND.

02.01.2019

Bild Frankfurt Rhein-Main gestartet

Axel Springer hat zum Jahresbeginn eine Änderung der Ausliefergebiete der Regionalausgaben von Bild vorgenommen. Zum einen sind die Regionalausgaben für Frankfurt und Mainz-Wiesbaden zusammengelegt worden. Seit heute erscheint die Regionalausgabe Bild Frankfurt Rhein-Main. Der Copypreis liegt bei einem Euro. Von Axel-Springer-Seite heißt es, mit der neuen Ausgabe wolle Bild den beiden wachsenden Regionen und den damit verbundenen Pendlerströmen gerecht werden.

02.01.2019

Einstieg bei Kronen Zeitung und Kurier: Kartellbehörden geben Benko grünes Licht

Benkos Signa Holding hatte im November bekanntgegeben, mit 49 Prozent bei der WAZ Ausland Holding GmbH einzusteigen (kress.de berichtete). Über diese hält die deutsche Funke-Gruppe jeweils rund die Hälfte an der "Krone" und am "Kurier" . René Benko gehören nach Abschluss des Kaufs ein knappes Viertel an der größten sowie der drittgrößten Kauftageszeitung Österreichs. Zusammen erreichen beide Blätter täglich über 2,6 Millionen Leser.

27.12.2018

Neue Chefredakteurin für Écoute

Fanny Grandclement, 34, übernimmt zum Jahreswechsel die Chefredaktion des Französisch-Sprachmagazins Écoute aus dem Spotlight Verlag. Sie folgt auf Jean-Yves de Groote, 54, der Herausgeber von Écoute wird. Fanny Grandclement ist seit Oktober 2015 stellvertretende Chefredakteurin des Magazins.

27.12.2018

Nancy Klatt übernimmt Verlagsleitung in Braunschweig

Nancy Klatt, 41, übernimmt zum 1. Januar die Gesamtleitung Marktentwicklung sowie die Verlagsleitung im BZV Medienhaus in Braunschweig, das zur Funke Mediengruppe gehört. Das BZV Medienhaus gibt unter anderem die Braunschweiger Zeitung und die Zeitschriften des JHM Verlags heraus.

21.12.2018

DuMont: Wechsel in der Geschäftsführung im Berliner Newsroom

Aljoscha Brell wird ab 1. Januar 2019 die Geschäftsführung des Berliner Newsrooms der Mediengruppe DuMont übernehmen und die Weiterentwicklung und Umsetzung der Digitalstrategie sowie die Newsroom-Organisation verantworten. Er löst Patrick Wölke ab, der den Berliner Newsroom interimistisch geleitet hatte. Wölke ist bereits seit Januar 2016 Geschäftsführer im DuMont Geschäftsbereich Marketing Technology und wird sich zukünftig ganz auf den weiteren Ausbau dieses Geschäftsbereichs konzentrieren.

20.12.2018

Markus Gotta mit zusätzlichen Aufgaben beim dfv

Markus Gotta, aktueller Geschäftsführer der dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt, übernimmt ab 1. Januar 2019 zusätzlich die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft Matthaes Verlag GmbH, Stuttgart. Er wird dann künftig an der Seite des bisherigen Geschäftsführers Joachim Eckert agieren.

20.12.2018

Bernhard Fetsch verlässt Droemer Knaur

Bernhard Fetsch, 45, seit 2015 Vertriebs- und Marketinggeschäftsführer bei Droemer Knaur, wird das Unternehmen Ende Januar 2019 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich einer neuen beruflichen Aufgabe zu widmen. Der Vertrieb geht unter der Leitung von Antje Buhl bis auf weiteres in den Verantwortungsbereich von Josef Röckl über.

19.12.2018

Bremer Tageszeitungen AG bestellt neue Vorstände

Moritz Döbler und David Koopmann wurden vom Aufsichtsrat der Bremer Tageszeitungen AG mit Wirkung zum 1.1.2019 zu Vorständen bestellt. „Unser neuer Vorstand besteht aus dem erfolgreichsten Verlagsmanager unseres Hauses und unserem Chefredakteur, einem profilierten, unternehmerischen Journalisten. Ich bin fest davon überzeugt, dass beide gemeinsam die Bremer Tageszeitungen AG entscheidend voranbringen werden“, teilt der Aufsichtsratsvorsitzende Bernhard Gätjen mit.

17.12.2018

Bauer Media Group stellt Maxi ein

Die Bauer Media Group wird ihre monatliche Frauenzeitschrift Maxi einstellen. Das hat das internationale Medienunternehmen mit Sitz in Hamburg am vergangenen Freitag mitgeteilt. Die letzte Ausgabe von Maxi befindet sich bereits im Pressehandel. Heft 1/2019 war am 6. Dezember erschienen.

17.12.2018

Nicole Schostak wird Leiterin International Sales/Luxus & Lifestyle bei der F.A.Z.

Ab 1. Januar 2019 wird Nicole Schostak (45) Leiterin International Sales/Luxus & Lifestyle im Bereich Media Solutions der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.). Sie berichtet an Ingo Müller, Leiter Media Solutions. Schostak verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Medienbereich und ist seit fast 20 Jahren in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen tätig. Ihr Schwerpunkt liegt auf crossmedialer Vermarktung und Sales - national wie international.

17.12.2018

Rafael Buschmann und Michael Wulzinger sind Wirtschaftsjournalisten des Jahres 2018

Rafael Buschmann und Michael Wulzinger sind die "Wirtschaftsjournalisten des Jahres 2018". Die Investigativ-Autoren des "Spiegels" setzten sich bei der zehnten Auflage der Wahl gegen Georg Meck und Anette Dowideit durch. Dies berichtet der "Wirtschaftsjournalist" in seiner Jahresendausgabe.

17.12.2018

Generationswechsel bei der taz: Andreas Marggraf kommt - Kalle Ruch geht

Andreas Marggraf wird neuer Geschäftsführer der "taz". Karl-Heinz Ruch hatte angekündigt, Ende 2019 in den Ruhestand zu gehen.

17.12.2018

Sebastian Turner im Interview: Newsletter sind gute Abo-Produzenten

Sebastian Turner ist der Medienmanager des Jahres. Im Interview sagt der "Tagesspiegel"-Herausgeber, wie er neue Erlösquellen und Marktlücken für seinen Titel findet, was seine Strategie von den anderen unterscheidet und wie er auf dem schwierigen Markt in Berlin Zeitungen verkauft.