Filter

10.12.2018

Hilke Segbers verlässt die dpa-Chefredaktion

Die stellvertretende Chefredakteurin Hilke Segbers (59) wird zum Jahresende die dpa verlassen. Als Chefin New Business baute Hilke Segbers zuletzt fünf Jahre lang für die dpa eine Redaktion für individuelle journalistische Angebote auf. Davor leitete sie 20 Jahre lang den dpa-Themendienst. Seit 2000 ist sie zudem Geschäftsführerin von gms Global Media Services, einer 100-prozentigen dpa-Tochterfirma. Hilke Segbers wird sich künftig im Familienunternehmen ihres zu Jahresbeginn verstorbenen Vaters engagieren.

10.12.2018

Chefredakteur Arnd Festerling verlässt die "Frankfurter Rundschau"

Frankfurter Rundschau verliert Chefredakteur Arnd Festerling Mitte des Jahres 2019. Er verlasse die Redaktion auf eigenen Wunsch, "um noch mal etwas anderes auszuprobieren", teilt die Mediengruppe Frankfurt mit. Festerling arbeitet seit 1990 für die Zeitung, seit 2014 leitet er sie gemeinsam mit Bascha Mika. Zur Chefredaktion gehört auch Michael Bayer fürs Digitale.

07.12.2018

Drei Auszeichnungen für den Tagesspiegel beim 20. European Newspaper Award

Der Tagesspiegel ist beim 20. European Newspaper Award, dem größten europäischen Zeitungswettbewerb für Konzeption und Design, ausgezeichnet worden. 182 Zeitungen aus 25 Ländern haben sich an dem Wettbewerb beteiligt.

07.12.2018

Zeit Verlagsgruppe: Giovanni di Lorenzo steigt zum Vorsitzenden aller Chefredaktionen auf

Im kommenden Jahr stehen bei der Hamburger Wochenzeitung Die Zeit zahlreiche Änderungen bevor: Giovanni di Lorenzo, bislang Chefredakteur der Zeit, übernimmt zum 1. Januar 2019 zusätzlich zu seinem derzeitigen Posten auch den Vorsitz aller Chefredaktionen der Verlagsgruppe und ist damit künftig unter anderem auch für Zeit Online zuständig.

07.12.2018

MADSACK Mediengruppe wird größter privater Postdienstleister in Brandenburg

Die MADSACK Mediengruppe gehört mit der Citipost, Nordbrief und der LVZ Post zu den bundesweit führenden Anbietern für private Postdienstleistungen. Gemeinsam bewegen sie jährlich über 168 Millionen Briefe. Zum Portfolio zählen weitere umfassende Logistikdienste in Nord- und Ostdeutschland, nicht zuletzt aufgrund der langjährigen Erfahrung in der Zustellung von Tageszeitungen.

07.12.2018

Heike Betzwieser wird Geschäftsführerin von dpa-zentralbild

Heike Betzwieser (47) ist ab 1. Januar 2019 neue Geschäftsführerin der zb Fotoagentur Zentralbild GmbH in Berlin. Die dpa-Tochter ist auf Foto- und Videoproduktionen aus den fünf ostdeutschen Bundesländern und der Hauptstadt spezialisiert. Bereits im Jahresverlauf 2018 hat Heike Betzwieser als Prokuristin gemeinsam mit Geschäftsführer Berndt Mikutta dpa-zentralbild geführt. Mikutta geht Ende des ersten Quartals 2019 in den Ruhestand.

04.12.2018

News-Chefredakteurin Esther Mitterstieler geht, Roman Gerner wird Managing Director

Esther Mitterstieler, Chefredakteurin des österreichischen Magazins 'News', wird das Blatt zum Jahresende 2018 verlassen. Laut wienerzeitung.at soll sie sich um die Leitung der Wirtschaftsredaktion im ORF-Radio beworben haben. Der Wechsel zum Sender steht aber wohl noch nicht fest. 'News'-Herausgeber Horst Pirker bezeichnete die Bewerbung seiner Chefredakteurin beim ORF als "legitim". Wer Mitterstieler bei der Zeitschrift nachfolgen soll, ist noch nicht bekannt. Möglicherweise werde 'Trend'-Chefredakteur Andreas Weber das Schwesterblatt zusätzlich übernehmen, heißt es.

04.12.2018

Niddal Salah-Eldin wird stellvertretende dpa-Chefredakteurin und Chefin für Innovation und Produkt 33 Jahre alte Chefin Innovation kommt von der "Welt" - "Perfekt für die Aufgabe"

Niddal Salah-Eldin wird zum 1. Mai 2019 stellvertretende Chefredakteurin der Deutschen Presse-Agentur dpa und Chefin für Innovation und Produkt in Berlin. In dieser Position soll sie vor allem die digitale Transformation der Agentur vorantreiben. Die 33 Jahre alte Journalistin kommt von der "Welt", wo sie derzeit Director of Digital Innovation in der Chefredaktion ist. Sie folgt auf Roland Freund (50), der aus familiären Gründen nach München als Leiter des dortigen dpa-Landesbüros wechselt.

03.12.2018

Print-Adaption von Galileo erscheint

Der Verlag BPA Media in Hannover, bislang vor allem mit Sportzeitschriften auf dem Pressemarkt aktiv, bringt am 7. Dezember ein Wissensmagazin zur TV-Sendereihe Galileo auf den Markt. Dies meldet New Business in seiner neuen Ausgabe, die am Montag erschienen ist.

03.12.2018

Blockchain-Startup Bot Labs überzeugt Ringier

Die Schweizer Mediengruppe Ringier AG investiert in das Berliner Startup Bot Labs. Einer Mitteilung zufolge erwirbt Ringier eine Minderheitsbeteiligung an dem von Hubert Burda Media und Ingo Rübe gegründeten Unternehmen. Bot Labs entwickelt auf der Basis der Blockchain-Technologie ein eigenes Internet-Protokoll, mit dem zukünftig digitale Identitäten verwaltet und Authentifizierungsprozesse ohne Zwischeninstanzen abgewickelt werden könnten.

03.12.2018

Valora organisiert Konzernleitung neu

Die Valora Gruppe führt zum 1. Januar 2019 eine neue Führungsstruktur ein. Die Divisionen Retail und Food Service werden in Zukunft in der Konzernleitung von jeweils einem länderübergreifenden CEO vertreten. Die Gesamtverantwortung für die Division Retail übernimmt Roger Vogt, 41. Er leitet gleichzeitig weiter die Einheit Retail Schweiz. Für die Märkte Deutschland, Luxemburg und Österreich bleibt Peter Obeldobel verantwortlich. Zum Retail-Geschäft von Valora zählen unter anderem die Formate Press & Books und k kiosk.

03.12.2018

NZZ Mediengruppe schafft übergeordnete Funktion für Vertrieb und Marketing

Die NZZ Mediengruppe stellt sich zum 1. Januar 2019 organisatorisch neu auf. In diesem Zuge wird eine neue Position für die bereichsübergreifende Leitung von Marketing und Vertrieb im Kerngeschäft geschaffen. Eine entsprechende Besetzung werde derzeit gesucht. Interimistisch leitet CEO Felix Graf den Bereich.

03.12.2018

Youngtimer-Magazin erhält Kauf-Ratgeber

Motor Presse Stuttgart erweitert die Zeitschriftenmarke Youngtimer um den Kauf-Ratgeber 2019. Auf 132 Seiten werden 27 jüngere Auto-Baureihen vorgestellt, die zwischen 15 und 30 Jahren alt sind. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Fahrzeugen wie dem Mercedes S-Klasse W140 oder dem Porsche Boxter. Zudem gibt es eine Kauf-Übersicht unter dem Titel "In acht Schritten zum coolen Youngtimer".

30.11.2018

Axel Springer organisiert Vorstandsressort News Media neu

Der Vorstand der Axel Springer SE wird sich bei der Aufgabenzuordnung künftig noch konsequenter am strategischen Fokus auf die beschleunigte Internationalisierung, vor allem dem Wachstumspotenzial im USA Geschäft, ausrichten. Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden daher entsprechende Veränderungen in der Geschäftsverteilung des Vorstands umgesetzt: Stephanie Caspar, 45, im Vorstand verantwortlich für Technologie und Daten, übernimmt von Jan Bayer zusätzlich die gesamte Verantwortung für die Medienmarken von Axel Springer in Deutschland (News Media National) inklusive Vermarktung, Vertrieb und Druckereien.

30.11.2018

Neue Aufgabenverteilung im Springer-Vorstand

Dr. Stephanie Caspar, 45, wird ab 1. Januar 2019 zusätzlich zu ihrer Verantwortung für Technologie und Daten im Vorstand der Axel Springer SE, Berlin, für die Medienmarken des Unternehmens in Deutschland (New Media National) zuständig sein. Dies umfasst die Vermarktung, den Vertrieb sowie die Druckereien.

30.11.2018

Neue Vertriebsleitung bei Bastei Lübbe

Sandra Becker und Annett Brandt übernehmen zum 1. Februar die Vertriebsleitung im Medienunternehmen Bastei Lübbe. Becker übernimmt als Vertriebsleiterin Innendienst.Zu ihren Aufgaben zählen Vertriebsstrategie, Disposition und Logistik, Vertriebsmarketing, das Führen der Labelmanager und der Bereich des Veranstaltungsmarketings. Sie ist seit November 2015 im Unternehmen und war zuletzt als Key-Account-Managerin verantwortlich für die Betreuung von Amazon sowie sämtlicher Digital-Only-Kunden.

30.11.2018

Tagesspiegel: Caspar Seibert wird Verlagsleiter Digitalmarketing

Caspar Seibert verantwortet ab 1. Dezember kanal- und medienübergreifend die digitalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten beim Tagesspiegel, Berlin. Er berichtet an die Geschäftsführer Ulrike Teschke und Farhad Khalil. Die Position des Verlagsleiters Digitalmarketing wurde neu geschaffen.

30.11.2018

Manager Magazin mit neuen Chefredakteuren

Das Manager Magazin besetzt seine redaktionelle Spitze neu besetzt. Ab 1. Dezember übernehmen die bisherigen stellvertretenden Chefredakteure Sven Oliver Clausen, 45, und Martin Noé, 58, die gemeinsame Chefredaktion des Wirtschaftstitels. Sie folgen der Steffen Klusmann, der zum Chefredakteur von Der Spiegel berufen wurde.

30.11.2018

Tagesspiegel verstärkt sich weiter digital: Caspar Seibert wird Verlagsleiter Digitalmarketing

Caspar Seibert war zuletzt Head of Business Development bei CeleraOne, dem Marktführer für Paid Content-Technologie in Deutschland. Davor baute er bei Axel Springer als „Director Product Management Apps und Paid“ zwischen 2010 und 2015 die digitalen Abonnements der WELT auf. Er war produktseitig verantwortlich für Strategie und Umsetzung zahlreicher Apps. 2012 war er bei WELT.de maßgeblich an der Einführung des ersten Bezahlangebots einer großen Nachrichtenwebseite in Deutschland beteiligt. Caspar Seibert stieg 2009 bei Axel Springer als Referent der Verlagsgeschäftsführung der WELT ein. Davor arbeite er drei Jahre als Berater bei Roland Berger Strategy Consultants für Medienunternehmen im In- und Ausland.

29.11.2018

Ringier stellt Print-Ausgabe des Blick am Abend ein

Die Schweizer Pendlerzeitung Blick am Abend soll am 21. Dezember 2018 zum letzten Mal als gedruckte Ausgabe erscheinen. Das Blatt gehört zur Blick-Gruppe von Ringier und wurde mit einer verbreiteten Auflage von zuletzt rund 228.000 Exemplaren gratis verteilt. Künftig will sich der Verlag auf das Digitalangebot der Marke konzentrieren.

29.11.2018

Wechsel bei myself: Lin Freitag wird neue Stellvertretende Chefredakteurin

MÜNCHEN / ESSEN, 29.11.2018. Lin Freitag wird neue Stellvertretende Chefredakteurin der FUNKE-Frauenzeitschrift myself: Die 31-Jährige übernimmt den Posten von Natascha Zeljko, die sich nach zwölf Jahren bei dem Titel selbstständig machen wird.

29.11.2018

Gruner + Jahr startet ein Naturmagazin mit Bestseller-Autor Peter Wohlleben

Hamburg, 29. November 2018 – Gruner + Jahr bringt im Frühjahr 2019 in Zusammenarbeit mit dem Bestseller-Autor Peter Wohlleben („Das geheime Leben der Bäume“) eine neue Heftreihe auf den Markt, die dem Thema Naturerleben gewidmet ist. Das Magazin erklärt die Phänomene der Tier- und Pflanzenwelt verständlich, gehaltvoll und unterhaltsam. Es inspiriert dazu, die Natur in all ihren Facetten zu erleben. Verantwortlich für das neue Magazin ist ein Team um den GEO WISSEN-Chefredakteur Michael Schaper.

27.11.2018

Fachmagazin Elite erweitert sein Angebot

Elite, das Fachmagazin aus dem Landwirtschaftsverlag Münster, wurde um das digitale Web-Magazin Elite impulse erweitert. Künftig erscheint die digitale Ausgabe im Wechsel mit dem Printheft sechsmal im Jahr. Somit erhalten Abonnenten in Zukunft jeden Monat relevante Informationen rund um die Milchviehhaltung.

27.11.2018

Heise launcht Ratgeber zur Musikproduktion

Seit heute, 27. November, liegt das c’t-Sonderheft Musik kreativ aus dem Heise Verlag in den Regalen des Presseeinzelhandels. Das Magazin richtet sich mit Tutorials zur Musikproduktion sowie umfangreichen Hardware- und Softwaretests an Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis, die ihre am Laptop produzierten Songs über Bandcamp, Soundcloud und demnächst auch veröffentlichen wollen.

27.11.2018

VGN Medien Holding, Wien: Michael Pirsch ist neuer B2C-Chef

In der Wiener VGN Medien Holding, ehemals Verlagsgruppe News, stehen Führungswechsel in den Bereichen Sales B2C, IT und Medienproduktion an. Neuer Chef des B2C-Bereichs wird Michael Pirsch. Er hat zuletzt die Marketing-Agentur Crunch Time mit aufgebaut. Markus Fallenböck, der seit 2014 für die Bereiche Einzelverkauf, Abonnement und Großverkauf der Magazine sowie für die CRM-Aktivitäten verantwortlich war, verlässt die VGN auf eigenen Wunsch.